Teilnahmebedinungen Social Media Gewinnspiel

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook oder Instagram. Veranstalter und Ansprechpartner des Gewinnspiels ist die Mittermayr Mode GmbH. Die Teilnahme ist kostenlos und nur für Einwohner Österreichs und Deutschlands ab dem Alter von 16 Jahren möglich. Durch Klicken des Buttons „Folgen“ auf der Instagram-Seite „mode_mittermayr“ oder des Buttons “Gefällt mir” auf der Facebook-Seite “Modehaus Mittermayr” bestätigt der Teilnehmer sein Einverständnis mit diesen Bedingungen. Die Teilnehmer stimmen zu, dass bei der Auflösung der Gewinner ihr Name bzw. ihr Instagram-Account genannt und verlinkt wird. Zur Teilnahme ist es erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Dies gilt auch für Teilnehmer, die ihren Instagram- oder Facebook-Account vor Beendigung des Gewinnspiels aufgeben. Der Veranstalter ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels etc.. In solchen Fällen können Gewinne auch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

Das Gewinnspiel beginnt mit dem veröffentlichen des Inhalts und endet mit dem im Beitrag festgelegten Datum. Eine Teilnahme danach ist nicht mehr gültig. Die Auslosung findet mittels Zufallsgenerator unter allen Teilnehmern statt, die das Gewinnspiel-Bild im Aktionszeitraum kommentieren und der Instagram-Seite „mode_mittermayr“ oder der Facebook-Seite “Modehaus Mittermayr” folgen. Der Gewinn ist in einer der vier Mode-Mittermayr Filialen (Wildenau, Mattighofen, Braunau, Ried/Innkreis) abzuholen. Ein Versand des Gewinns ist nicht vorgesehen und es ist keine Barablöse möglich.

Änderung der Teilnahmebedingungen
Der Veranstalter behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern bzw. das Gewinnspiel oder die Auslosung ganz oder in Teilen aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn Umstände vorliegen, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Auslosung stören oder verhindern können, so etwa beim Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und / oder Hardware und / oder aus anderen technischen Gründen, die eine nicht nur unerhebliche Beeinträchtigung mit sich bringen.